Hilfe

Wie kann ich helfen?


Werden Sie Pate oder Patin eines der Kinder
Seit 2000 besteht der sog. Patenschaftsplan. Er entstand aus der Idee heraus, persönliche Patenschaften für jedes Kind zu vermitteln und eine beständige Unterstützung der Kinder und der gesamten Arbeit in der "Casa de Paz" zu gewährleisten.

Die Hilfe der Paten beinhaltet Gebet für das Patenkind und eine monatliche Spende, dessen Betrag vom Paten selbst gewählt wird. Die Patenschaft ist nicht anonym - jeder Pate erhält ein Foto und persönliche Angaben über die Vergangenheit, Familienverhältnisse, Vorlieben und Fortschritte seines Kindes, außerdem kann auf Wunsch jederzeit ein Kontakt zu dem Patenkind aufgebaut werden.

Falls Sie sich über die Möglichkeit einer Patenschaft genauer informieren möchten, würden wir uns über eine Mail oder ein persönliches Gespräch am Telefon sehr freuen (Tel: 0721-4990185).

Beten Sie für die Arbeit, für die Kinder und für die Mitarbeiter
Dass Gebet Kraft hat und Wirkung zeigt ist nicht nur eine biblische Verheißung, sondern wird während der Arbeit mit den Kindern täglich neu erlebt. Jeder der Mitarbeiter kann von vielen Erlebnissen berichten, die Gottes Hilfe im Alltag deutlich machen.
Danken Sie für die Kinder und für die Mitarbeiter. Beten Sie für ihren körperlichen und geistlichen Schutz, für seelische und körperliche Heilung der Kinder, für Weisheit im Umgang mit ihnen und dafür, dass jeder einzelne von ihnen eine persönliche Entscheidung für Jesus trifft und eine lebendige Beziehung mit Ihm beginnt.


Unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine Spende
Finanziert wird die Arbeit größtenteils durch Spenden von Paten und Freunden aus Deutschland. Die Lebensmittel und die Sachen für den täglichen Bedarf sind in Kolumbien sehr viel billiger als in Deutschland, daher kann auch mit geringen Beträgen schon viel eingekauft und erreicht werden.


Die Spenden werden vorrangig für folgende Ausgaben verwendet:

  1. Lebensmittel

  2. Schul- und Studiengebühren

  3. Schulbedarf: Schuluniformen, Schulrucksäcke, Hefte, Bücher, Stifte u.s.w.

  4. Kleidung und Schuhe

  5. Sportliche und gesellschaftliche Aktivitäten wie z.B. Schwimmbadbesuche und Ausflüge

  6. Laufende Kosten (Strom, Gas, Wasser, Licht und Telefon)

  7. Arztrechnungen und Medikamente

  8. Taschengelder und Studienkosten für die ehrenamtlichen Tutoren

Die gesammelten Spenden werden regelmäßig von unserem Spendenkonto in Deutschland nach Medellin überwiesen:


                
Spendenkonto der "Casa de Paz"
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ: 66020500
Konto: 7722703
Empfänger: Treffpunkt Leben
Verwendung: Casa de Paz
      
Für Überweisungen aus 
dem Ausland:

BIC: BFSWDE33KRL
IBAN: DE88 6602 0500 0007 7227 03


Falls Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, geben Sie bitte Ihre Adresse bei der Überweisung mit an oder schicken uns Ihre Adresse per Mail zu. Die Spendenbescheinigung wird Ihnen Anfang des nächsten Jahres zugeschickt.


Über unseren Partner betterplace können Sie mit Hilfe des Formulars auch direkt spenden:



















































 

Vielen Dank für Ihre Hilfe! Muchas gracias por Su ayuda!